Cookies:
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie diese Seite verwenden, stimmten sie diesem zu.
Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Hoch

Vorträge-2012

Dr.Jochen Becker-Ebel, Ethik und Recht am Lebensende, Information und Grundhaltungen zur Umsetzung des -vorausverfügten- Patientenwillens. Vortrag in diversen Palliativkursen in 2012-2013
Dr.Jochen Becker-Ebel, Ethik Vortrag November 2011 in Köln
Dr. Jochen Becker-Ebel, 58 charite hauptstadtkongress
Palliativversorgung/SAPV, November 2012
Am Ende: Ethische Entscheidungen entlang des Patientenwillens.
Dr. Jochen Becker-Ebel: Spirituality and Palliative Care, 4. Jan. 2013, at 12th Annual Foundation Course on Palliative Care at New Delhi, organized by the All India Institute of Medical Sciences AIIMS and CanSupport
Jochen Becker-Ebel, Darf man das? Therapiebegrenzungen bei Kindern. 13. März 2013, Care Date, Bochum
Dr. Jochen Becker-Ebel, DuplEX - Ein neues Konzept zu Angehörigen-Schulung, 13. März 2013, CareDate, Bochum
Becker-Ebel, Dr. Jochen: „Am Ende, Wie wir den Patientenwillen rechtlich gesichert und ethisch verantwortbar umsetzen können“ Fachbuch Richter Palliative Care 2013 Kongress an der Universität München LMU am 21. März 2013 und in Palliativkursen NDS
Palliativversorgung Ammerland/Uplanden Vortrag Mai 2013
Dr. Jochen Becker-Ebel, Finanzierung SAPV Update Sommer 2013, Bad Pyrmont 24.5.2013
Dr. Jochen Becker-Ebel, Finanzierung SAPV Sommer 2013, Bad Pyrmont 24.5.2013
Update Palliativversorgung 2013/2014
Update Ethik und Recht 2013/2014
 
 
Powered by Phoca Download

 -

:: Impressum :: Datenschutzerklärung :: Intranet ::  

 -